Odorierungskontrolle

Die Odorierung von Brenngasen, insbesondere von Erdgas, ist eine der wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen in der Gasverteilung. Die Einhaltung der vorgeschriebenen Mindestkonzentration an Odoriermittel muss regelmäßig analytisch überwacht werden. Als Odoriermittel wurden in der Vergangenheit ausschließlich leichtflüchtige, typisch riechende organische Schwefelverbindungen wie THT oder verschiedene Mercaptangemische eingesetzt. In den letzten Jahren gibt es mit dem Gasodor S-Free® auch ein schwefelfreies Odoriermittel. Axel Semrau® verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und Expertise im Bereich der Odierierungskontrolle und versorgt Gasversorgungsunternehmen weltweit mit geeignetem Equipment.

Systeme für die Odorierungskontrolle

Neu: ODOR easy

Stationäres Messgerät für die automatische Überpüfung der Odormittelkonzentration vor Ort

ODOR handy plus

Modernes Handmessgerät für die schnelle und einfache Messung von THT oder Mercaptan

ODOR on-line

Gaschromatograph zur Bestimmung von Odoriermitteln und natürlichem Schwefel

CompactGC Gasodor S-free

Gaschromatograph für die Odorierungskontrolle von Gasodor S-Free

Schwefelmessgeräte

ODOR on-line

Gaschromatograph zur Bestimmung von Odoriermitteln und natürlichem Schwefel

ODOR total S II

Gesamtschwefelbestimmung durch die Kombination zweier bewährter Methoden im ODOR total S II

ODOR Zubehör

Rotameter

Für Messungen mit dem ODOR handy bei Drücken größer 20 mbar

Kalibriergasset

Komplettes Kalibriergasset für das ODOR handy

Dienstleistung Odorierungskontrolle

ODOR Dienstleistungen im Auftrag

Durchführung gaschromatographischer Referenzverfahren, Messungen der Odormittelkonzentration