Kalibriergasset

Komplettes Kalibriergasset für das ODOR handy


Alle Geräte mit elektrochemischen Sensoren müssen regelmäßig kalibriert werden. Der DVGW weist in der G280 noch einmal ausdrücklich darauf hin. Eine solche Kalibrierung sollte jedoch immer zeitnah zur Messung erfolgen, so dass sie nach Möglichkeit vom Benutzer selbst durchgeführt wird.

Beim ODOR handy ist dies schnell und einfach mittels des Kalibriergassets durchzuführen:

   1. Gas anschließen

   2. Warten bis der Wert stabil ist

   3. Anzeigewerte auf tatsächlichen Gehalt mittels eines einzigen Stellpotentiometers

       nachstellen

   4. Fertig


Kalibriergassets gibt es mit THT oder Mercaptan Füllungen; abhängig von Ihrer Odorierung.

Das Set besteht aus folgenden Komponenten:

  • Leichtmetalldruckgasflasche
  • Füllung
  • Zertifizierung nach DIN 51855/7
  • Spezieller adsorptionsarmer Druckminderer
  • Anschlussschlauch
  • Anleitung

Jede Flasche wird nach der Füllung einzeln mit einem Gaschromatographen vermessen. Die Messung erfolgt konform zur DIN 51855/7 Methode.
Odoriermittelgehalt: Genauigkeit und Stabilität werden auf jedem Zertifikat ausgewiesen.